Physik mit dem PC - download pdf or read online

By Dr. rer. nat. Ingo Büll (auth.)

Das Lehr- und Übungsbuch "Physik mit dem workstation" wendet sich an Schüler und Studenten, die ausgesuchte physikalische Themen mit dem computing device behandeln wollen. Eine Vielzahl von Aufgabenstellungen führt den Leser gleichermaßen in die technischen Aspekte der Umsetzung physikalischer Probleme auf dem computing device und in die Physik selbst ein. Im Rahmen des Buches erarbeitet sich der Leser alle für die Durchführung der Themen notwendigen physikalischen und technischen Grundlagen. Die unter Turbo-Pascal entwickelten Quelltexte sind im textual content ausführlich kommentiert und sehr übersichtlich dargestellt. Eine Besonderheit des Buches ist die Behandlung der für die Meßwertaufnahme: Der Leser kann mit wenigen Grundkenntnissen aus der Elektronik ein leistungsfähiges Interface mit minimalem Bauteileaufwand im Selbstbau anfertigen und programmieren.

Show description

Read or Download Physik mit dem PC PDF

Best german_3 books

Jan Wilhelm's Sachenrecht PDF

Die vierte Auflage bringt die Darstellung auf den neuesten Stand. Insbesondere berücksichtigt die Neuauflage grundlegende Änderungen durch den Gesetzgeber (gesetzliche Aufnahme der Rechtsprechung zur Rechtsfähigkeit der bürgerlichrechtlichen Gesellschaft; Neuordnung der Sicherungsgrundschuld durch das Risikobegrenzungsgesetz; Novelle zum WEG, hier Aufnahme der Rechtsprechung zur Rechtsfähigkeit der Wohnungseigentümergemeinschaft), aber auch das Erscheinen des Draft universal body of Reference, der die Perspektive eines sog.

Additional info for Physik mit dem PC

Sample text

2) sind und M z die durch eine Dehnung der Meßstreifen verursachten Widerstandsänderungen, und R ist der Nennwert aller Brückenwiderstände. 5) ' so daß wir die Ausgangsspannung der Meßbrücke mit GI. 6) 2 . In der Praxis hängt die Ausgangsspannung von der technischen Ausfiihrung der Blattfeder, den verwendeten Dehnungsmeßstreifen und der Brückenspeisespannung ab. Ein Beispiel mit typischen Werten zeigt die folgende Tabelle. 1 Technische Daten eines DMS-Kraftmeßsensors Um den Kraftmeßsensor für computergestützte Kraftmessungen [BÜL89] einsetzen zu können, ist ein entsprechendes AID-Interface mit einem Vorverstärker und einem analogen Eingang erforderlich.

Für die Abfrage des Tastenstatus rufen wir die Funktion Nummer 6 auf und warten, bis Bit 0 des AX -Registers rückgesetzt wurde. 3 program MeinProgramm; uses GRAPH, DOS; {$1 STARTVGA} {$1 ENDEVGA} {$1 MAUS} var x, y: integer; beg in STARTVGA; MAUS (x,y); ENDEVGA; end. S. S. S. 3 Zeitmessungen mit dem PC-Timer Die quantitative Analyse von zeitaufgelösten Messungen oder die zeitliche Erfassung von Ereignissen erfordert genaue Kenntnisse über deren zeitlichen Verlauf. Wir wollen in zwei Aufgabenstellungen die Programmierung des PC-Timers für meßtechnische Anwendungen vorstellen.

Weiterhin beschäftigen wir uns mit einem Themenkreis der Transformationsanalysis und untersuchen mit der FOURIERReihe das Frequenzverhalten periodischer Zeitsignale. Neben der rein algorithmischen Umsetzung der numerischen Verfahren werden wir tiefergehende Aspekte der Verfahrenstheorie diskutieren und anschließend die praktische Anwendung der Verfahren anhand physikalischer Beispiele aufzeigen. I. Büll, Physik mit dem PC © B. G. 1) a mit der Trapezregel und der Methode von SIMPSON annähern. Die Integrationsverfahren gehören beide zur Klasse der geschlossenen NEWTON-COTES Formeln [PRE86] und basieren auf einer äquidistanten Diskretisierung eines bekannten Integranden und der Flächenberechnung über Mittelwertbildungen.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 46 votes