Download PDF by Manfred Wünsche: Wirtschafts- und Sozialkunde : Prüfungstraining für

By Manfred Wünsche

Dieses Buch ist für Auszubildende in kaufmännischen und kaufmannsnahen Berufen geschrieben, die kurz vor der Prüfung stehen. Um Sie erfolgreich durch die Prüfung zu bringen und nicht unnötig mit zusätzlichem Ballast abzulenken, konzentrieren sich die Aufgaben auf das Wissen, dass Sie für ein erfolgreiches Bestehen der IHK-Prüfung wirklich brauchen. Zuerst werden Ihnen kurz die Lerninhalte dargestellt und im nächsten Schritt die Herangehensweise an jedes Thema anhand einer Musteraufgabe erläutert. Anschließend können Sie sich mit Übungsaufgaben healthy machen.

Besonders Übungswillige finden im kostenlosen Online-Service weiteres Übungsmaterial zur zusätzlichen Vertiefung des Stoffs.

Show description

Read or Download Wirtschafts- und Sozialkunde : Prüfungstraining für kaufmännische und kaufmannsnahe Berufe PDF

Best german_3 books

Get Sachenrecht PDF

Die vierte Auflage bringt die Darstellung auf den neuesten Stand. Insbesondere berücksichtigt die Neuauflage grundlegende Änderungen durch den Gesetzgeber (gesetzliche Aufnahme der Rechtsprechung zur Rechtsfähigkeit der bürgerlichrechtlichen Gesellschaft; Neuordnung der Sicherungsgrundschuld durch das Risikobegrenzungsgesetz; Novelle zum WEG, hier Aufnahme der Rechtsprechung zur Rechtsfähigkeit der Wohnungseigentümergemeinschaft), aber auch das Erscheinen des Draft universal body of Reference, der die Perspektive eines sog.

Extra info for Wirtschafts- und Sozialkunde : Prüfungstraining für kaufmännische und kaufmannsnahe Berufe

Sample text

Die jeweitigen Stelleninhaber besitzen ein hohes Mat3 an Entscheidungsfreiheit. 5. Die Kompetenzen der Stetten sind genau abgegrenzt. 6. S&mtliche Entscheidungen werden yon der obersten Instanz getroffen. In einem Einliniensystem hat jeder Mitarbeiter nur e i n e n d i r e k t e n Vorgesetzten. Daher sind die UntersteUungsverhiiltnisse eindeutig geregelt, Aussage 2 ist richtig. Und jede Stelle hat genau abgegrenzte Kompetenzen, Aussage 5 ist richtig. In dieser Situation hat der einzelne Stelleninhaber nur soviel Entscheidungsfreiheit, wie ihm von seinem direkten Vorgesetzten gewiihrt wird, Aussage 4 ist falsch.

Bringen Sie die Arbeitsschritte bei der PrOfung der Rechnung in die richtige Reihenfolge. rag_pr:~f~',n ................................................................................................................................................................................................................ i ........ s. chen .................. §.......... Die auf der Arbeitskarte angegebenen Ersatzteite mit der Rechnung vergleichen Die rechnerische Richtigkeit bestatigen Die St0ckzahl der Ersatzteile mit den Einzetpreisen multiplizieren Die Umsatzsteuer prOfen Von der Summe der Ersatzteitpreise den vereinbarten Rabatt abziehen ...........................................................................................................................................................................................................................

Ssigkeit besitzt~ Der Datenschutzbeauftragte ist schrifttich zu bestelten, 28 A Betriebswirtschaftslehre b) Wetche Aufgabe geh6rt nicht in die Zust&ndigkeit des Datenschutzbeauftragten? 1. Er hat zu Qberwachen, dass die betriebtiche Organisation an die Anforderungen des Datenschutzgesetzes angepasst wird. 2. Er hat zu kontrotlieren, dass Datentr&ger nicht von Unbefugten gelesen, ver&ndert oder entfernt werden k6nnenx 3. Er hat sicherzustellen, dass Daten nicht unbefugt gespeichert werden. 4~ Er hat die Zugriffsberechtigung auf gespeicherte Daten zu eberwachen.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 38 votes